passage-logo-transparent.png
 
Systemische-Aufstellung-Seitenrand.jpg
Systemische-Aufstellung-Seitenrand.jpg
Wenn es nur eine einzige Wahrheit gäbe, könnte man nicht hundert Bilder über dasselbe Thema malen.
Pablo Picasso
Man muss bereit sein, sich von dem Leben zu lösen, das man geplant hat. Damit man das Leben findet, das auf einen wartet.

Home    > Seminare    > Tages-Seminar Samstag

Systemische Aufstellung

Tages-Seminar

Alle Aufstellungen finden bis auf Weiteres im Freien statt. Damit ist eine Teilnahme ohne Einschränkungen für alle möglich.

Die zur Verfügung stehende Natur wird methodisch in die Aufstellung einbezogen und dient als zusätzliche Ressource.

Termine

Samstag, 30. April 2022

Anliegen-Aufstellungen gemäss Anmeldungen *

 

Samstag, 14. Mai 2022

Aufstellungen mit Schwerpunktthema:

«Es gibt keine schwierigen Kinder, es gibt nur unverstandene Kinder»


Aggressives Verhalten, Verweigerungen, Wutausbrüche, Mobbing, Schulschwierigkeiten, bis hin zu Diagnosen wie ADHS/ADS… was möchte das Kind mitteilen? Systemische Aufstellungen für Eltern, Väter oder Mütter, die ihr Kind mit einem anderen Blick verstehen möchten. Teilnahme ohne Anwesenheit des Kindes.

 

Samstag, 27. August 2022

Anliegen-Aufstellungen gemäss Anmeldungen

 

 

* Bei Anmeldung bitte angeben, ob man eine eigene Aufstellung mit persönlichem Anliegen möchte oder ob man als Stellvertreter/in teilnehmen möchte.

 

Samstag, 22. Oktober 2022

 Aufstellungen mit Schwerpunktthema:

«Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder…» – Begegnung mit dem inneren Kind


In einer Gesellschaft, in welcher der Erfolg eines Menschen vor allem an seinen Leistungen gemessen wird, in der von «Zeit ist Geld» geredet wird, lassen viele Menschen ihr inneres Kind im Stich. Jener Persönlichkeitsanteil, der zeitvergessen den Augenblick geniessen kann, der seiner Neugier folgt, sich selbst und andere mit seiner Spontanität überrascht, der bei seinem Tun keine Absicht verfolgt, schenkt ohne zu berechnen, Freude und Begeisterung verbreitet, die ansteckt… Eigenschaften, die wir benötigen, um uns lebendig und «ganz» zu fühlen. Unabhängig davon, welche Erfahrungen wir als Kind gemacht haben, können wir als Erwachsene uns darum kümmern, dieses innere Kind in uns zu be-Achten, ihm Raum zur Entfaltung schenken und es bedingungslos lieben.

Jede/r Teilnehmende erhält eine eigene Aufstellung.

 

Seminarzeit

Samstag, 9.00 bis ca. 18.00 Uhr mit Mittagspause

 

 

Seminarort

Region Einsiedeln

 

(genaue Infos / Wegbeschreibung bei Anmeldung)

 

Kosten

Nach eigenem Ermessen auf der Basis von Energieausgleich.

 

Details zur Verpflegung & eine „Mitbring-Liste" erfolgen nach Anmeldung.

* Teilnehmen kann man als Beobachter/in des Geschehens, um die Arbeit kennenzulernen. Oder man stellt sich als Vertreter/in für andere zur Verfügung. Dies ermöglicht, Erfahrungen zu machen, die im Sinne der Resonanz auch Antworten auf eigene Fragestellungen ermöglichen.