passage GmbH
Andrea Nicodemus
Alte Mülibachstrasse 1
CH-8805 Richterswil
T +41 77 440 72 28
info@passage-coaching.ch
Beratungen, Seminare und Naturcoachings
in Zürich und Umgebung, Richterswil, Luzern und in ausgewählten Naturplätzen
 
 
 
 

Dann und wann anhalten, stehen bleiben, mich hinsetzen, zurückschauen, voraussehen, in mich hineinhören und schauen, ob ich auf dem richtigen Weg bin.  Max Feigenwinter

Frage dich nicht, was die Welt benötigt. Frage dich, was dich zum Leben erweckt. Denn was die Welt benötigt, sind Menschen, die lebendig sind. H.Thurman
«In dir muss brennen, was du in anderen und in der Welt entzünden willst.»

Home    > Seminare    > «Burn!» statt «Burn-out»

«Burn!» statt «Burn-out» – Wie schütze ich mich vor dem Seeleninfarkt?

 

Immer mehr, immer schneller, immer effizienter… 

Nicht nur, dass viele Menschen nicht (mehr) das tun, wozu sie sich berufen fühlen, sie arbeiten auch auf eine Art und Weise, die sie ausbrennen lässt, weil dieses Tun sie seelisch nicht (mehr) nährt.

 

Andererseits gibt es Menschen, die unglaublich viel arbeiten, manchmal bis zur Erschöpfung und doch geraten sie nicht in ein Burn-out. Sie erholen sich innert kürzester Zeit, um erneut mit viel Energie ihre Projekte und Ideen umzusetzen. Was machen diese Menschen anders?

Unterwegs in der Natur mit Übernachtung im Freien, verlassen wir unsere gewohnten Komfortzonen, um neuen Räumen in uns zu begegnen. Dazu nutzen wir die universellen Gesetzmässigkeiten der Natur als Spiegel für unsere Fragen und Antworten. Was brauche ich wirklich, um  mich lebendig zu fühlen? Was führt mich vom blossen Funktionieren zum wahrhaften SEIN? Entspricht mein Beruf meiner Berufung oder ist es nur ein Job, um Geld zu verdienen? Träume ich schon lange von einer Auszeit und weiss nicht, wie umsetzen? Gemeinsam und Individuell bekommen diese und andere Fragen Platz in Gesprächen, Aufstellungen im Kraftfeld der Natur, metaphorischen Übungen, Ritualen… Die Zeit der Sonnenwende und Johannisnacht unterstützt energetisch den Prozess.

 

Termin

Samstag, 23. bis Sonntag, 24. Juni 2018 im Toggenburg (genaue Infos / Wegbeschreibung bei Anmeldung)

 

Seminarzeiten

Samstag, 9.30 bis ca. Sonntag, 17.00 Uhr

 

Kosten

CHF 370.– (Frühbuchrabatt bis 7. Mai 2018, CHF 330.–)

Anmeldeformular